Herzlich Willkommen bei der Straßeninformationsbank Nordrhein-Westfalen (NWSIB)

Die NWSIB dient als Basisinformationssystem für straßenbezogene Daten und verwaltet die grundlegenden Daten des überörtlichen Straßennetzes (Bundesautobahnen, Bundes-, Landes- und Kreisstraßen).


Foto: Tastatur mit Karte NWSIB-Tage am 15. und 16. November 2017

In diesem Jahr veranstaltet der Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen die NWSIB-Tage zum achten Mal. An zwei Kongresstagen geben Experten Einblick in [mehr...]


Foto: NWSIB-Tage 2015, Podiumsdiskussion Rückblick auf die NWSIB-Tage am 2015

Eine Tradition für das Moderne und Zukünftige: Zum siebten Male richtete der Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen die NWSIB-Tage aus [mehr...]


Graphikfenster der NWSIBDie NWSIB im Überblick:

Die NWSIB verknüpft aktuelle, ausführliche und konkrete Informationen über Straßennetz, -bestand und -nutzung mit einer detailreichen digitalen Straßenkarte. Diese ist das Kernelement der Bildschirmdarstellung und ermöglicht einen schnellen Datenzugriff. [mehr...]


Die Entwicklung der NWSIB:

Die NWSIB-Partner, das Ministerium für Bauen und Verkehr sowie der Landesbetrieb Straßenbau, haben dem dringenden Bedarf an einem modernen, leistungsfähigen und zukunftssicheren Straßeninformationssystem durch die Entwicklung der "Straßeninformationsbank Nordrhein-Westfalen", kurz NWSIB, Rechnung getragen. [mehr...]


Foto: NWSIB-onlineNWSIB-online

Zur Bereitstellung der Daten und Informationen für einen breiten Nutzerkreis wird als Auskunftskomponente "NWSIB-online" eingesetzt. NWSIB-online bietet die Möglichkeit, von jedem Arbeitsplatz innerhalb von Straßen.NRW sowohl auf die aktuellen Daten als auch auf die Funktionen und Auswertungen der NWSIB zuzugreifen. [mehr...]


[zum Seitenkopf]